Der Weg zum Führerschein

Antragstellung

Allgemein muss ein Antrag auf Erteilung einer bestimmten Fahrerlaubnis,
bei dem für Sie zuständigem Bürgeramt, gestellt werden.

Bürgeramt

Für den Antrag beim Bürgeramt sind notwendig:

– 1 Lichtbild (Biometrisch)

– Bescheinigung über den Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ gem § 19 FeV

– Sehtest

– Personalausweis / Pass

– Antragsgebühren ca. 45 €

Formulare

Sie Brauchen beide Formulare für das Begleitende Fahren mit 17.

Der Antrag kann frühestens mit 16 1/2 Jahren und nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestellt werden.

Antragsgebühr Begleitetes Fahren mit 17:  51,10 Euro
zusätzlich pro Begleitperson:  5,10 Euro